Wer abnehmen möchte sollte auf warme kleine Snacks setzen

Bereits von jeher ist bei den Chinesen bekannt, was sich hier in Deutschland erst jetzt etwas durchsetzt, und zwar dass warmes und sehr leichtes Essen relativ schnell satt macht, und zudem ist so etwas auch noch sehr gut verdaulich. Kein Wunder also, dass diese Art zu essen auf jeden Fall auch schlank hält oder auch macht.

Daher ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass auch hierzulande immer mehr Menschen, die auf ihre Figur achten, diese kleinen warmen Snacks auf den Tisch bringen. Leckere Zutaten sind hier auf jeden Fall immer im Spiel.

Bereits eine ganz einfach Gemüsesuppe ist hier sehr gut geeignet. Diese ist nämlich in der Lage, den Stoffwechsel richtig anzukurbeln. Eine solche Brühe, die mit kalorienarmem Gemüse gefüllt ist, liefert sehr wertvolle Mineralstoffe und natürlich Vitamine. Diese bringen nicht nur den Stoffwechsel auf Trab, sondern kümmern sich auch gleich noch um die Verdauung. Als weiteres zusätzliches Plus macht eine solche Suppe auch gleich noch viel schneller satt, denn sie füllt den Magen sehr gut.

Wer hätte es gedacht, dass ein einfaches und so leckeres Gyros als richtiger Kalorienkiller unterwegs sein kann? Hier ist es vollkommen egal, ob man sich sein Gyros beim griechischen Imbiss holt oder doch eher sein Gyros daheim in der Pfanne mit viel Zwiebeln zubereitet. Der Grund ist recht einfach, denn rotes Fleisch, wie beispielsweise vom Lamm aber natürlich auch vom Rind, gilt allgemein als echter Turbo für den menschlichen Stoffwechsel, denn dieses Fleisch enthält L-Carnitin, und dieser Stoff sorgt dafür, dass die Pfunde sehr viel schneller purzeln können.

Auch ein Omelett ist nicht nur einfach lecker, es ist auch durchaus in der Lage, an der Fettverbrennung herumzuschrauben. Ein Omelett ist, wie bekannt sein sollte, eine Eierspeise, und somit ist es ähnlich wie auch Quark oder Tofu und Milch ein absolut wunderbarer Eiweiß-Lieferant. Der Vorteil ist davon, dass dieses Omelett sehr schnell sattmacht, und das dazu auch noch sehr nachhaltig. Das ist dennoch noch immer nicht das Beste daran, denn Eiweiß ist auch in der Lage, die Fettverbrennung so richtig anzuschubsen. Folglich sind Eier ein absolut guter Killer für Kilos.

Auch gut für die Verdauung und auch den Hunger sind Bratlinge. Diese sollten allerdings aus Getreide oder auch Gemüse bestehen. Erhalten kann man diese Bratlinge auch als Fertigmischung und als Tiefkühlware.

Sie versorgen den Körper bestens mit Ballaststoffen, und diese sind ja dafür bekannt, dass sie die Verdauung sehr gut ankurbeln können. Gleichzeitig sorgen sie auch dafür, dass man für sehr viele Stunden keinen Hunger mehr hat.

Auch das bei vielen sehr beliebte Baguette ist bestens geeignet, um die schlanke Linie zu erhalten oder zu behalten. Es ist für die meisten Menschen ein absolut toller Genuss, ein schönes warmes Brot, das herrlich duftet, und dann am besten noch überbacken mit Käse. Damit stoppt man den gefürchteten Heißhunger für eine recht lange Zeit. Wichtig ist, dass man besser einen Käse nutzt, dessen Fettgehalt nicht zu hoch ist, damit dieser Snack nicht zu kalorienreich wird und sein Ziel verfehlt.

Tags: , , , , Dezember 15th, 2015 Posted in Diät

Leave a Reply

*

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by WordPress | Blue Weed by Blog Oh! Blog | Entries (RSS) and Comments (RSS). | Impressum