Romantische Weihnachten im schönen Bayern – Zeit zu zweit

Immer mehr Menschen verreisen über Weihnachten. Fernab vom hektischen Vorweihnachtstreiben in den Städten, das durchaus die Freude auf das Weihnachtsfest verderben kann, möchten sie mit ihrem Liebsten oder ihrer Liebsten ein Weihnachten zu Zweit erleben. Und das gibt es.

Noch ist es ein Geheimtipp, aber einige Wellnesshotels im schönen Bayern haben sich auf genau dieses Angebot spezialisiert. Und das ist durchaus durch die Nachfrage von Stammkunden entstanden, die sich ein ganz besonderes Weihnachten wünschen. Und so kam es dazu, dass sich einige Wellnesshotels für ihre Gäste ein persönliches Programm ausgedacht haben.

Angesprochen sind alle Paare. Und so ist auch das Angebot auf alle Altersgruppen zugeschnitten, denn nicht nur junge Menschen freuen sich über einen romantischen Urlaub, auch eine bewährte Liebe genießt den Aufenthalt im verschneiten Bayern.

Die Anreise darf ruhig einige Tage vor Weihnachten erfolgen. Hier tauchen die Gäste ein in eine andere Welt. Nach einem herzlichen Empfang gibt es einen Willkommenstrunk. Die Zimmer sind romantisch geschmückt, in angenehmes, schmeichelndes Licht getaucht, und nicht selten sorgt man mit dezenten Duftlampen für ein unaufdringliches Gefühl des Wohlfühlens.

Die Speisen werden teils im Zimmer serviert und teils in den gepflegten und schönen Restaurants. Die meisten Urlauber sprechen die gewünschten Speisen schon vor der Anreise mit dem Hotel ab. Das gilt vor allem für das Dinner, denn dann kann der Herr seine Dame direkt an den Platz führen, und nach einem guten Glas Wein folgt die Vorspeise und schließlich mehrere Gänge, so dass die Unterhaltung nicht durch eine mögliche Diskussion über die Speiseauswahl gestört wird.

Am Tag dürfen durchaus Überraschungen auf das Paar warten. Eine Massage, der romantisch mit Blüten und Kerzen geschmückte Whirlpool, bereitstehende Duftöle, eine Flasche Sekt wie auch ein stets neu veredeltes Zimmer.

Zusätzlich zur selbstverständlichen Reinigung bemüht man sich in vielen Wellnesshotels um kleine versteckte Aufmerksamkeiten, wie zum Beispiel einen Gutschein für eine gemeinsame Schlittenfahrt oder eine exotische Wellnessbehandlung. Vielleicht wird das Paar auch beim Dinner von einem Stehgeiger überrascht.

Viele Gäste, die ein romantisches Weihnachten in Bayern verbringen möchten, freuen sich auch über Ausflugsangebote. Gerade in Bayern lohnt

sich im Winter ein Ausflug in die schneebedeckten Berge und der macht besonders viel Spaß, wenn es mit einem Sessellift hinauf in die Höhe geht und man nach einer kurzen Schneewanderung in ein Restaurant einkehrt, dessen Licht den Wanderern schon aus der Ferne die Richtung weist. Das Abendessen hoch oben in den Bergen, ein ganz besonderer Genuss. Danach geht es, in eine dicke Decke gehüllt, zurück ins Tal.

Aufwärmen kann man sich nicht nur am flackernden Kaminfeuer, sondern auch im Wellnessbereich des Hauses. Das Weihnachtsfest hat für das romantische Paar sicher einen besonderen Stellenwert. So mancher Heiratsantrag wurde hier schon gemacht, so manche Ehe erneuert und so manche Liebe aufgefrischt.

Ein romantisches Weihnachtsfest in einem Wellnesshotel in Bayern schließt Geschenke unter dem Baum nicht aus. Auch an dem berühmten Mistelzweig muss es nicht fehlen. Paare, die ein solches romantisches Fest verlebt haben, kommen gern wieder, sie erinnern sich nicht nur an ihr letztes perfektes Weihnachtsfest, sie genießen es jedes Jahr aufs Neue.

Leave a Reply

*

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by WordPress | Blue Weed by Blog Oh! Blog | Entries (RSS) and Comments (RSS). | Impressum