Liquid Sound – sich einfach treiben lassen und dabei so richtig entspannen

Sich einfach einmal treiben lassen, den alltäglichen Stress vergessen und Kraft tanken: Was im normalen Berufsleben aufgrund von Hektik und Stress nur noch den Wenigsten möglich ist, kann durch das neuartige Liquid Sound Bad völlig entspannt erlebt werden.

In körperwarmem Wasser können stressgeplagte Berufstätige so alle Anspannung fallen lassen und sich voll und ganz auf ihren Körper und dessen Erholung konzentrieren.

Im Hintergrund läuft währenddessen entspannende Musik, wie etwa Meeresrauschen oder andere Klänge, welche die Seele anzusprechen wissen, denn neben seinem Beitrag zum körperlichen Wohlbefinden trägt ein Liquid Sound Bad auch noch zur Erholung der Seele bei.

Dadurch, dass möglichst viele Sinne im Liquid Sound Bad angesprochen werden, erfahren Behandelte eine angenehme Ruhe und Harmonie. Das Bad stellt dabei nicht nur Treiben durch warmes Wasser dar, sondern gleichsam ein Eintauschen in Licht und Musik, welche zwei wichtige Komponenten des Bades darstellen. Mithilfe von verschiedenartigen Lichtreflexen schafft es das Liquid Sound Bad, die Seele eines jeden Teilnehmers optimal anzusprechen, was den Besuchern einen Eindruck von Organisation und Überlegung gibt.

Besonders wichtig ist auch zu sagen, dass das Liquid Sound Bad sich in der Hinsicht von anderen Bädern oder Entspannungstherapien differenziert, als dass es den Gästen die Möglichkeit zur Passivität gibt. Es nicht notwendig, sich körperlich zu betätigen, sondern kann einfach passiv im Wasser treiben und genießen. Dabei zu wissen, dass es im Moment des Bades keine Verpflichtungen und keinen Stress gibt, wirkt auf eine Vielzahl von Besuchern eines Wellnesshotels beruhigend und wirkt darüber hinaus noch mehrere Tage oder gar Wochen nach. Die Behandelten fühlen sich weiterhin entspannt und befreit, denken zumindest für einige Stunden nicht mehr an den hektischen Alltag, der sie in den heimischen vier Wänden erwartet.

Doch auch wenn Liquid Sound Bäder eine positive Wirkung auf Körper und Seele haben, warum ist gerade diese sehr neue Therapieart für immer mehr Menschen interessant? Spannend und reizvoll ist sie allemal sicherlich auch wegen ihrer Exklusivität, kann man ein solches „Bad in Licht und Musik“ doch nicht gerade in jedem Kur- oder Wellnesshotel machen. Zum anderen ist das Konzept von „Liquid Sound“ modern und frisch:

Gestresste Arbeitnehmer, welche sich kurzerhand für einen Kur- oder Wellnessurlaub entscheiden, sind nach einer solchen Behandlung glücklicher und erholter als sie es durch viele andere Therapien vielleicht je hätten sein können.

„Liquid Sounds“ ist neu und modern, somit auch für jüngere Generationen interessant, obgleich auch ältere Menschen in der neuartigen Methode ihre Reize sehen, schließlich können gerade beeinträchtigte Personen auf diese Weise erholsam entspannen, was wohl auch einer der Gründe für die Entwicklung der Methode gewesen sein muss.

Micky Remann heißt des übrigen derjenige, dem Kur- und Wellnessgäste heutzutage das Liquid Sound Bad zu verdanken haben: Nach reichlichen Überlegungen und einer anschließenden Kombination verschiedener Elemente schaffte es Remann, ein Entspannungsbad zu entwickeln, welches heutzutage nur begeistern kann.

Leave a Reply

*

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by WordPress | Blue Weed by Blog Oh! Blog | Entries (RSS) and Comments (RSS). | Impressum