Reiseapotheke für den Strandurlaub in der Türkei

Falls man eine Fernreise plant, sollte man sich gut dafür vorbereiten und an seine Gesundheit und seinen Schutz denken. Die Reiseapotheke ist bestimmt auch eine Art vom Schutz in den fernen Ländern. Was sie jedoch enthalten sollte, ist eine individuelle Sache und hängt von der Urlaubsart ab. Plant man im Urlaub gewisse Aktivitäten, Wanderungen oder Fahrradtouren, braucht man andere Medikamente oder Wundversorgung als für einen Strandurlaub in der Türkei. Prinzipiell helfen die Apotheken bei der Zusammenstellung, man kann sich außerdem beim Arzt beraten lassen. Hier ein paar Vorschläge und Tipps für die Reisenden.

Man sollte in seiner Reiseapotheke Sachen haben, die bei Verletzungen behilflich sein können. Das wären zum Beispiel: Einmalhandschuhe, Pflaster, Kompressen, Wunddesinfektionsspray, Pinzette und Schere (bei Flugreisen nicht im Handgepäck aufbewahren). Falls man einen Fahrrad- oder Wanderurlaub macht, sollte man vielleicht auch eine kleine Taschenlampe mit Ersatzbatterien und eine Salbe gegen Muskelschmerzen bei sich haben.

Jede Reiseapotheke (unabhängig von der Urlaubsart) sollte auf jeden Fall Schmerztabletten beinhalten. Medikamente gegen Reiseübelkeit oder Durchfall sind genauso ein Muss. Ein Fieberthermometer ist empfehlenswert, vor allem wenn man mit Kindern unterwegs ist. Auch Nasentropfen und Mittel gegen Husten und Fieber sollte man ebenfalls besser dabei haben.

Falls ein Strandurlaub geplant ist, sollte man natürlich an Schutzmittel mit Lichtschutzfaktor denken. Außerdem Sonnenbrille und Salbe gegen einen Sonnenbrand mitnehmen.

Insekten können sehr lästig sein und den Urlaub vermasseln, deswegen ist es besser, wenn man bestimmte Insektenschutzmittel bei sich hat. Auch Moskitonetze können sehr empfehlenswert sein, vor allem für den Urlaub in den Tropen.

Nun, was und wie viel mitnehmen, das hängt von der Urlaubsart ab und sollte individuell vorbereitet werden, denn man weiß am besten selber Bescheid, welche Beschwerden einen am häufigsten befallen können.

Leave a Reply

*

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by WordPress | Blue Weed by Blog Oh! Blog | Entries (RSS) and Comments (RSS). | Impressum