Genf – die wunderbare Spa-Metropole am See

Urlaub und Entspannung in Deutschlands Nachbarländern sind derzeit sehr gefragt. Die Schweiz gilt diesbezüglich als gern bereistes Urlaubsziel. Bekannt und beliebt sind insbesondere die Hauptstadt Bern und die Stadt Genf. Genf, zweitgrößte Stadt der Schweiz, zeichnet sich vor allen Dingen durch seine hohe Lebensqualität aus. Demnach steigt auch die Zahl der Besucher stetig.

Die einzigartige Lage am bekannten Genfer See lockt Urlauber, Wellnessbegeisterte und Kulturinteressierte aus unterschiedlichen Ländern in die „Stadt des Friedens“, wie sie auch genannt wird.

Die beliebte Urlaubsregion rund um den See bietet unzählige Möglichkeiten für einen interessanten und erholsamen Urlaub. Besonders von der Nähe zum Wasser profitiert die Stadt, die unweit der Grenze zu Frankreich liegt. Der Genfer See befindet sich sowohl in der Schweiz als auch in Frankreich. Demzufolge heißt es von Nord nach Süd ein Erleben zweier Nationen, zweier Länder, die beide ihren eigenen und ganz besonderen Reiz haben.

Auch Wellness und Spa wird in der Metropole Genf groß geschrieben. Das Erleben einer Großstadt in Kombination mit einem Wellnessaufenthalt eignet sich also bestens, um dem Alltag zu entfliehen. Körper, Geist und Seele in Einklang bringen und gleichzeitig die Reize und Besonderheiten der Stadt kennen lernen ist angesagt. Viele Hotels stellen sich diesbezüglich auf die Wünsche ihrer Gäste ein und bieten ein umfangreiches Wellnessangebot, welches auf die individuellen Vorlieben und Bedürfnisse der Hotelgäste abgestimmt ist. Ganz individuell entscheidet also jeder Gast, wie viel Zeit er mit Wellness, also mit ganzheitlicher Entspannung verbringt, und wie viel Zeit er sich nimmt, um die Stadt und das angrenzende Umland zu erkunden. Zur ganzheitlichen Entspannung zählen unter anderem Massageanwendungen, Bäder und Packungen. Gerne genutzt werden auch Bewegungsangebote im Wasser und diverse Entspannungstechniken. Zusätzlich können Schönheitsanwendungen in Anspruch genommen werden, die die Gäste verwöhnen und pflegen.

Wasser – das ist das große Thema in Genf. Die Stadt am Wasser bietet Einwohnern und Besuchern alles, was ein hundertprozentiges Freizeitvergnügen ausmacht. Die angenehmen Temperaturen und die sehr gute Wasserqualität des Genfer Sees machen es möglich, einen Badeurlaub von besonderer Güte zu verbringen. Strandbäder laden die Besucher ein, das kristallklare Wasser zu genießen. Darüber hinaus ist auch das Tauchen im See sehr beliebt.

Segeln, Paddelboot und Tretboot fahren sind ebenso angesagt wie Motorboot fahren, Wasserski, Wakeboarden und Wind- und Kitesurfen.

Auch mit kulturellen Highlights geizt die Stadt Genf nicht. Sehr bekannt und beliebt ist das Schloss Chillon, eine Wasserburg im Genfer See. Diese Wasserburg ist eine viel besuchte Attraktivität, die jährlich von mehr als 300.000 Besuchern besichtigt wird. Unterirdische Gewölbe und Wandmalereien aus früheren Jahrhunderten lassen sich hier bewundern. Allein der Anblick der Burg lohnt einen Besuch dort.

Bekannt ist Genf auch als Stadt der Kunst und der Kultur. So gibt es zahlreiche Museen und Veranstaltungsorte, an denen Events unterschiedlichster Stilrichtungen angeboten werden. Somit ist gewährleistet, dass hier jeder auf seine Kosten kommt, der sich für Kultur und Kunst interessiert. Entspannung zwischendurch bieten die zahlreichen Grünflächen und Parks, für die Genf bekannt ist. Wer es versteht, zu genießen, der wird in der Spa-Metropole am See sicherlich erholsame Tage verleben.

 

Tags: , , , September 27th, 2015 Posted in Schweiz

Leave a Reply

*

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by WordPress | Blue Weed by Blog Oh! Blog | Entries (RSS) and Comments (RSS). | Impressum