Zinnowitz Hotel Baltic – Tipp für Wellnessurlaub

Das landschaftlich reizvoll gelegene Wellnesshotel Baltic in Zinnowitz/ Ostsee Deutschland ist bekannt für seine kulinarischen Kompositionen, die einen Streifzug durch die deutsche Küche mit besten Produkten aus der heimischen Landwirtschaft, basierend auf der klassischen französischen Küche bietet.

Das Haus wurde mit drei Sternen ausgezeichnet. Ein acht Etagen-Hotel mit 332 Zimmern in einer schönen Naturlandschaft, am feinen weißen Sandstrand. Überschaubar und großzügig ist auch der Wellnessbereich des Hotels. Die Saunalandschaft mit direktem Zugang zum Meer, das Sport- und Vitalzentrum und die Beauty-Farm bieten unvergesslichen erholsamen Aufenthalt. Antistress-Massagen kann man hier ebenso genießen wie ein umfangreiches Beautyprogramm. Der Meerwasserschwimmbereich mit Außenbecken ist ein Paradies für Erwachsene und für Kinder gleichermaßen.

Aber nicht nur im Hotel lässt es sich hier gut ergehen. Dank der vorteilhaften Lage des Hotels  am Strand und unweit vom Stadtzentrum gibt es abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm. Besonders lohnenswert sind Radtouren, damit entdeckt man kleine Ecken und unbekannte Flecken in angenehmer Atmosphäre. Auch sportlich kann man hier aktiv sein, das bietet zum Beispiel der Golfplatz Balm oder die Außentennisplätze. Wasserfeunde können ihrer Phantasie freien Lauf lassen: Mit Wasserski, tauchen, baden, paddeln oder mit dem Boot können sie die Welt des Wassers erleben. Am Abend wird es am Strand besonders romantisch, wenn die Sonne untergeht. Alles ruhig, das Wasser des Meers funkelt im harmonischem Licht und die Sonne dunkelorange, verschwindet im Horizont. Wer dieses beliebte Urlaubsziel ganz genau erkunden möchte und schöne Erholung in dem Zinnowitz Hotel Baltic erleben möchten, muss sich hier an der Ostsee einige Tage viel Zeit lassen. Ein Traum, der nicht weit von der Realität entfernt ist.

Leave a Reply

*

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by WordPress | Blue Weed by Blog Oh! Blog | Entries (RSS) and Comments (RSS). | Impressum