Luxus Ruhe – Urlaub in Naturoasen in Deutschland

Die Welt wird immer lauter, und so ist Ruhe heutzutage schon fast ein Luxus geworden. Aber mitten in Deutschland gibt es einige Naturoasen, die fernab von allem Trubel Ruhe und Erholung bieten.

Im Wendland gibt es eine solche Oase. Hier führt ein Weg in die Langsamkeit, und auch in die Einsamkeit. Wer wirklich nur Ruhe und Natur sucht, der kann sie hier finden. Acht Häuser gruppieren sich dort um einen runden Platz im Rundlingsdorf Salderatzen. Eins dieser Häuser ist ein über 100 Jahre altes Bauernhaus. Umgebaut zu einer schmucken Oase der Ruhe, schönes Kopfsteinpflaster, Blumenkübel, Kastanienbäume, Rosenbüsche und Linden gibt es dort, auch ein Brunnen und eine Feuerstelle sind hier vorhanden. Hier bekommt man etwas Bullerbü-Feeling. Obwohl Salderatzen nur 115 Kilometer von Hamburg entfernt liegt, befinden sich trotzdem Welten dazwischen. Dieser Hof bietet zehn Zimmer an, und jedes ist anders eingerichtet. Wer den Bauernstil bevorzugt, der ist hier genauso richtig wie derjenige, der Rosen liebt oder der vielleicht lieber ein blaues Zimmer hätte. Um hier wirklich Ruhe und Entspannung zu garantieren, gibt es kein TV, kein Radio und auch kein Telefon. Die Holzsauna kann hier gerne genutzt werden, und gleich nebenan findet man auch den passenden Liegestuhl, um in flauschige Decken gehüllt die Weiten der Wiesen zu erleben.

Ein Urlaub der ganz besonderen Art bietet ein Buchenwald im Uslarer Land. Dies ist der verwunschenste Teil des Weserberglandes. Hier gibt es vier Baumhäuser, die in luftiger Höhe von vier bis fünf Metern schweben. Wer hier eine Nacht verbringt, der wird das Gefühl haben, sich auf einem anderen Planeten zu befinden. Selbst bei geöffnetem Fenster gibt es hier nichts als Stille. Menschen mit leichtem Schlaf werden hier vielleicht von einem Specht geweckt, ansonsten ist nur der Atem der Natur zu hören. Tagsüber geht es über Stock und Stein zu einem Abenteuer im Wald. Die Baumhäuser sind auch mit allem Komfort ausgestattet, sie haben eine Sitzecke, jeweils vier Betten, eine kleine Toilette und auch einen Balkon. Natürlich gibt es hier auch Strom und Heizung. Man sucht ja schließlich nur Ruhe und möchte nicht leben wie Tarzan.

Auch im Bayerischen Wald, genauer gesagt in Zwiesel, kann man die Welt ausschließen. Eine kleine Beihofhütte bietet wohlige Wärme, viel Holz, kleine Fenster, eine gemütliche Sitzecke und die berühmte karierte Tischdecke. Das einzige, was dort auf dem Berg wichtig ist, das ist Essen und Trinken, mehr nicht. Hier erhält man das Gefühl, ganz bei sich selbst zu sein. In dieser Hütte funktioniert nicht einmal ein Handy. Tagsüber genießt man hier die Sonne, und abends kann man es sich vor dem Kamin gemütlich machen.

Eine weitere Insel der Entspannung ist das Kloster Gerode in Thüringen. Zu Gast beim lieben Gott, hier gibt es Meditation, Yoga und auch Wanderungen inklusive. Vegetarische Mahlzeiten werden angeboten.

Ruhe und Erholung auf die romantische Art kann man auf der Hallig Hooge finden. Entspannung mit Meeresrauschen, einer frischen Brise und schönen Vogelstimmen kann man hier erleben.

In der Eifel gibt es restaurierte Bruchsteinhäuser, wo das Rauschen des nahen Baches wohl das lauteste Geräusch des Aufenthaltes sein wird.

Wer es lieber edel mag, der sollte sich auf den Weg zum historischen Schlossgarten Dessau-Wörlitz im schönen Sachsen-Anhalt begeben. Hier gibt es Erholung im aristokratischen Ambiente.

Weg mit dem Stress, hinein in die Ruhe – Oasen in Deutschland.

Leave a Reply

*

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by WordPress | Blue Weed by Blog Oh! Blog | Entries (RSS) and Comments (RSS). | Impressum