Immer frisch und strahlend mit der richtigen Anti-Aging-Pflege

Nicht nur Stars müssen immer gut aussehen, auch viele andere Menschen, die nicht gerade den ganzen Tag zu Hause verbringen, wollen und müssen immer schön frisch und strahlend aussehen. Gerade im Beruf ist dies heute für die Damen sehr wichtig. Meistens ist es dann aber auch so, dass sie für die tägliche Pflege auch recht wenig Zeit haben. Daher ist eine Anti-Aging-Pflege mit einem Sofort-Effekt eine sehr gute Lösung, das ist so ungefähr wie ein kleiner Wellnessurlaub zu Hause. Beispielsweise mit einem effektiven Serum, oder auch mit einem Thermalwasserspray für die kleine Erfrischung zwischendurch. Wer abends den Stress des Tages hinter sich lassen möchte, kann auch nach dem gründlichen Abreinigen des Gesichts mit einem Waschlappen heiße Kompressen machen.

Mit der passenden Nachtpflege ist es der Haut dann möglich, sich gründlich bis zum nächsten Morgen zu regenerieren.

Bei müden Augen nimmt man am besten eine Augencreme, die Peptide und auch Vitamin C enthält. Diese entknittert die hässlichen Krähenfüße und reduziert zugleich auch noch Augenringe. Auch Schwellungen werden von ihr gelindert. Man kann diese Creme auch gut im Kühlschrank aufbewahren, so erfrischt sie gleich noch etwas mehr und strafft auch noch zusätzlich.

Um die Mundpartie zu festigen nutzt man Gymnastik. Man fixiert einfach die Mundwinkel mit Hilfe der Finger. Dann macht man abwechselnd den berühmten Kussmund und zieht anschließend eine Schnute. Die Kinnpartie kann man sehr gut straffen, wenn man die Fäuste unter das Kinn presst und dann den Mund entgegen dem Druck öffnet und auch wieder schließt.

Sehr beliebt sind auch immer wieder die guten alten Masken. Eine solche Gesichtsmaske dauert meistens gar nicht so lange wie man denkt. Eine solche Intensiv-Pflege kann man sich auch einmal zwischendurch gönnen, auch vor dem Schlafengehen ergeben sich immer solche Gelegenheiten. Solch eine Maske versorgt die Haut wunderbar mit Nährstoffen, und zudem durchfeuchtet, glättet und revitalisiert sie auch die Haut.

Das Wichtigste an der Pflege ist eindeutig die Nachtpflege. Der Grund ist ganz einfach, denn nachts ist die Aktivität der Zellen weitaus höher als am Tage. So ist es möglich, dass sich die Haut einfach im Schlaf vom Alltagsstress erholen kann. Schäden werden repariert, Reserven werden getankt, und auch das Kollagen wird wieder aufgebaut. Die Haut dabei unterstützen kann man am besten mit der passenden Anti-Aging-Nachtcreme. So kann man am nächsten Morgen wahrlich verjüngt wieder aufstehen.

Leave a Reply

*

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by WordPress | Blue Weed by Blog Oh! Blog | Entries (RSS) and Comments (RSS). | Impressum