Wellness Kurzreisen im Bayerischen Wald

Die Vögel zwitschern, als gäbe es kein morgen, und die Sonne lugt hinter den dunkelgrünen Berggipfeln hervor, neugierig darauf, was der neue Tag bringen mag.  – So romantisch kann der Morgen im Bayerischen Golf- und Thermenland aussehen. Allerdings man muss schon früh aufstehen, um diese Idylle genießen zu können …

Doch auch etwas später am Tag können Sie sich das Gefühl von Reinheit und Frische gönnen, das Wellness Kurzreisen im Bayerischen Wald mit herrlichen Landschaftskulissen südlich der Donau bieten. Nehmen Sie Ihr Fahrrad, die Nordic-Walking-Stöcke, Golfschläger oder Wanderschuhe und machen Sie sich auf den Weg, die stillen Wälder, grünen Wiesen und artenreichen Flussauen zu entdecken. Nach einem so erfrischenden Tagesbeginn haben Sie sich Ruhe und verwöhnen lassen wahrlich verdient. In Bad Füssing strömen stündlich 100 000 Liter 56 Grad warmes Schwefel-Heilwasser aus 1000 Meter Tiefe. Auf Körpertemperatur gekühlt, wird es in ausgedehnte Thermalbäder geleitet und garantiert wohlige Entspannung.

In Bad Abbach sprudelt nicht nur Schwefel-, sondern auch Mineralwasser, das Körper und Geist belebt. Oder steigen Sie in ein Naturmoos-Bad. Das Gefühl des warmen, weichen Moores auf der Haut lässt einen sofort allen Stress und Alltag schnell vergessen.

Sie mögen das südliche Flair? In Passau werden Sie glauben, dass Sie in Italien angekommen sind. Entlang der imposanten Flüsse und landschaftlichen Inhalte kann man den Tag in einem besonderen Klima ausklingen lassen und einen aktiven Kururlaub in Passau erleben.

Leave a Reply

*

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by WordPress | Blue Weed by Blog Oh! Blog | Entries (RSS) and Comments (RSS). | Impressum