Weg mit dem Stress. Familienkur an der Ostsee.

Ob im Haushalt, in der Schule oder im Job – der Alltag kann ganz schön anstrengend und mit Hektik vollgestopft sein. Wie bleibt man locker, was man für sich und seine Familie tun sollte und wie man sich entspannen könnte verrät dieser Artikel.

Wenn man angespannt ist atmet man automatisch flacher und schneller. Dadurch bekommt das Blut und dementsprechend der Körper zu wenig Sauerstoff und man wird schlapp. Tief einatmen, eine Hand auf dem Bauch legen und langsam und sanft ausatmen, das hilft bestimmt. Experten raten sogar das rechte Nasenloch zuzuhalten und durch das linke einzuatmen, dann kurz die Luft anhalten und das gleiche mit linken Nasenloch wiederholen. Andere Anti-Stress-Lösungen,wie zum Beispiel Aromabausteine, Duftlampen, Schlaf, Massage oder Bad können bestimmt auch sehr behilflich sein. Man sollte aber auch an einen Urlaub denken. Frei von Alltag, Stress und Hektik. Es muss auch nicht unbedingt ein wochenlanger Urlaub sein. Nein, es reicht auch, wenn man sich ab und zu einen Kurztrip oder ein Wochenende gönnt und irgendwohin fährt, wo es schön und ruhig ist. Zum Beispiel an die Ostseeküste Deutschlands. Die Inseln Usedom oder Rügen haben genau das anzubieten, was man zum Entspannen und Relaxen braucht. Die unberührte Natur, wunderbare dichte Wälder und kilometerlange, sandige Strände. Ein Spaziergang mit der ganzen Familie, während einer Familienkur an der Ostsee – was kann noch schöner sein? Die Kinder haben Spaß am Strand und die Eltern können sich in ihrem Wellnesshotel entspannen. Auf Usedom gibt es zum Beispiel ein Sport- und Ferienhotel Baltic Zinnowitz, in dem besonders Familien mit Kindern sehr herzlich willkommen sind. Es liegt direkt am feinen, weißen Sandstrand und bietet verschiedene Wellness-Programme an. Es gibt auch zahlreiche Sport-Angebote für Kinder. Auf der Insel Rügen findet man das Wellnesshotel Hanseatic, das ruhig auf dem höchsten Punkt einer ins Meer ragenden Landzunge, liegt. So hat man einen traumhaften Ausblick auf Insel und Meer. Das Hotel bietet zum Beispiel  ein Wochenend-Angebot an, welches Rügen-Wellness heißt.

Eine Pause vom Alltag, Ruhe und Entspannung, frische Luft und Meeresbrise, das ist die beste Medizin gegen Stress und Hektik. Und statt am Wochenende wieder zu Hause zu bleiben und nur zu meckern, dass man müde und schlapp ist, sollte man sich spontan für einen Kurztrip entscheiden, Badesachen einpacken und losfahren – an die Ostseeküste Deutschlands.

Tags: , , , , , , Juli 13th, 2015 Posted in Ostsee

Leave a Reply

*

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by WordPress | Blue Weed by Blog Oh! Blog | Entries (RSS) and Comments (RSS). | Impressum