Abnehmen mit Kick Dank einem Schlankurlaub im Bayerischen Wald

Bewegung macht fit und schlank – leider auch richtig hungrig. Es ist wahr, nur nicht alle möchten zugeben, dass sie nach der extra großen Laufrunde am Abend vor dem Fernseher eine doppelt so große Portion Nudeln zu sich nehmen. Es ist deprimierend, dass der Heißhunger so oft diesen Diätbeschluss besiegt. Man sollte sich jedoch nicht ärgern, sondern zum Beispiel einen Schlankurlaub im Bayerischen Wald machen. In Hohenwarth, inmitten der herrlichen Natur des Naturparks Oberer Bayerischer Wald gelegen, bietet das Apart Ferienhotel Zum Gutshof Vital-Kuren an, die beim Abnehmen helfen. Während der „Bodyfitwoche“ werden außer Übernachtung und Vollpension (Reduktionskost 1200 kcal je Tag) auch Personaltraining (60 Min), Morgengymnastik, Entschlackungsbäder sowie Cellulite-Behandlung oder Körperbürstenmassage mit Vitamincremepackung oder Garshana angeboten. Man bekommt individuelle Tipps und wird von einem Fit-Trainer betreut.

Man sollte außerdem nicht vergessen, dass Heißhunger nach dem Sport ganz normal ist, denn dafür sind unsere Hormone verantwortlich. Am besten hilft die regelmäßige Bewegung, weil sie den Hunger-Sättung-Mechanismus reguliert. Man kann auch ca. 20 Minuten vor dem Training

einen kleinen Snack essen. Auch Vorplanungen sind für die Mahlzeiten sehr empfehlenswert. Am besten kurz vor dem Sport aufschreiben, was man danach alles essen möchte. Das hilft, sich zu zügeln. Auch Trinken hilft beim Abnehmen. Viel Wasser beim oder nach dem Sport steigert den Kalorienverbrauch. Tipp – wer über den Tag mindestens 2 Liter Wasser trinkt, isst ca. 200 Kalorien weniger.

Leave a Reply

*

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by WordPress | Blue Weed by Blog Oh! Blog | Entries (RSS) and Comments (RSS). | Impressum