Gesundheit und Entspannung – Kurhotels in Swinemünde

Swinemünde, das schöne polnische Seebad, das allein schon durch seine einzigartige Lage von sich reden macht, da es zum Teil auf der Insel Usedom und zum Teil auf der Insel Wollin liegt, hat viele optimale Angebote für die Gesundheit parat. Bei den Kurhotels in Swinemünde hat der Kurgast die Qual der Wahl. Zu dem heute so bekannten Seebad wurde Swinemünde durch das Brom-, Jod- und Bor-Solewasser. Auch die klimatischen Voraussetzungen trugen verstärkt dazu bei, denn hier herrscht ein sehr mildes Meeresklima. So ist es nicht verwunderlich, dass im Laufe des 19. Jahrhunderts mehr und mehr Kurhotels in Swinemünde angesiedelt wurden. Auch in den letzten Jahren wurden neue Hotels errichtet und bereits bestehende komplett renoviert. Da die Nachfrage nach Kurhotels ständig stieg, konnten diese Maßnahmen nicht umgangen werden.

Für alle Nichtraucher bietet Swinemünde ein Hotel im neuen Viertel an, das Hotel Gold. Es ist ein reines Nichtraucherhaus, liegt direkt an der Promenade und nur 100m vom Ostseestrand entfernt. Es wurde architektonisch an die Bäderstruktur Swinemündes angepasst. Natürlich gibt es hier zahlreiche Kuranwendungen im Angebot, Perl- und Kohlensäurebäder, klassische Massagen und Lasertherapie sind nur ein Auszug aus dem reichhaltigen Angebot. Auch der Bereich der Wellness kommt hier nicht zu kurz. Alles ist in diesem wunderschönen Haus enthalten.

Wer sich lieber etwas näher zur Stadt hin aufhalten möchte, der wird sich im Kurhotel Villa Jedynak sehr wohl fühlen. Dieses Kurhotel liegt nur 300 m vom Stadtzentrum entfernt, und auch zum Strand sind es nur 500 m. Hier kann man auch den in direkter Nähe liegenden Kurpark mit Amphitheater besuchen und sich entspannen. Für alle Sportler wird hier der Tennisplatz sehr interessant sein.

Bei einem Kuraufenthalt sind hier zwei Kuranwendungen pro Tag inklusive. Rund um das Hotel herum gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die man erkunden kann, so zum Beispiel das Museum für Seefischerei, der Leuchtturm oder der Nationalpark Wollin. Auch der Kurpark mit seiner 200jährigen Geschichte ist sehr interessant. Wer lieber in seiner Freizeit einen Ausflug unternehmen will, der hat hier diverse Angebote zur Auswahl.

Die Auswahl an Kurhotels ist in Swinemünde sehr groß, und jedes Hotel bietet andere Anwendungen an. Hier sollte der Kurgast entscheiden, welches Kurhotel die passenden Anwendungen für die zu kurierende Erkrankung hat.

Leave a Reply

*

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by WordPress | Blue Weed by Blog Oh! Blog | Entries (RSS) and Comments (RSS). | Impressum