Schön durch Grün – verwöhnen durch Kräuter oder Früchte

Es gibt sehr viele Pflanzen in der Natur, sehr viele Kräuter und Früchte, und sie verwöhnen uns alle, und zudem pflegen sie Haut und Haare ganz prima.

Gerade jetzt zum Sommer ist es wieder sehr wichtig, dass die Konturen des Körpers wieder gut aussehen. Um diese Konturen zu festigen, nutzt man am besten eine pflegende und cremige Körpermilch, die Extrakte aus grünem Tee, Ringelblumen und auch Olivenblättern enthält. Solch eine Körpermilch hält die Haut geschmeidig, und zudem schützt sie vor Alterung und natürlich auch der Austrocknung. Durch Karitébutter, Haselnussöl und auch Süßmandelöl wird der Haut zusätzlich geholfen, die so wichtige Feuchtigkeit zu speichern. Und das beste ist daran, dass man all dies auch aus biologischem Anbau bekommt.

Glanz im Haar – das ist doch auch etwas Feines. Dafür stellt man am besten einen Kräutermix her, und zwar aus Kamille, Spitzwegerich und auch Zinnkraut. Dies sorgt für eine sehr gesunde Kopfhaut und auch natürlich glänzendes Haar. Wer keine Lust hat, selbst tätig zu werden, kann auch ein schonendes Shampoo nutzen, das entzündungshemmend wirkt und zudem auch gleich die äußere Schicht des Haares glättet.

Jeder hat an seinem Körper ganz besonders trockene Hautpartien. Diese brauchen natürlich eine Extra-Pflege. Sehr gut geeignet ist auf jeden Fall ein stärkendes Balsam mit Milchsäure und auch Auszügen aus Seegras, Kamille und auch rosa Veilchen. Dies mildert Rötungen und auch Reizungen. Ideal geeignet sind solche Produkte für strapazierte und natürlich auch raue Knie. Auch Ellenbogen, Hände, Füße oder Lippen profitieren von diesen Produkten.

Gegen den Stress gibt es ätherische Öle, beispielsweise aus Salbei, Majoran oder auch Vetiver. Diese besänftigen und man kann den Stress vertreiben. Diese Öle gibt es als Roll-on, so dass man einfach mit ihnen über die Handgelenke, Hals und auch Schläfen streichen kann. Wichtig ist hierbei tief einzuatmen.

Blitzsauber macht eine Reinigungsmilch, die ganz sanft das Gesichts- und auch Augen-Make-up entfernt. Diese sollte Bio-Aloe-vera enthalten, denn sie beugt Irritationen vor und gleichzeitig versorgt sie die Haut mit viel Feuchtigkeit.

Für die Entschlackung eignen sich junge Birkenblätter. Mit ihnen kann man eine Aktiv-Kur durchführen, die die natürliche Entwässerung unterstützt. Gerade in den jungen Birkenblättern gibt es ganz besonders viele zellschützende Pflanzenstoffe. Hier reicht es, zweimal täglich einen Esslöffel entweder Tee oder auch Saft zu sich zu nehmen.

Aber auch die Natur selbst ist sehr gut für uns. Daher sollte man ruhig einmal heraus gehen, am besten in den Park oder in den Wald. Wenn man dann einen zügigen Spaziergang unternimmt, dann tankt man sehr viel frische Luft und daher auch gleich viel Sauerstoff, und so wird der Kreislauf angeregt. Das wiederum regt die Hautdurchblutung an, und so sieht sie gleich wieder straffer aus. Zudem ist es auch noch so, dass das Grün und auch die Stille unsere Seele beruhigt.

Auch ist es gut, wenn man ganz bewusst würzige Gerüche beispielsweise von Blüten oder auch Blättern und Kräutern genießt. Daher sollte man recht konzentriert daran schnuppern, denn das stimuliert alle unsere Sinne und stärkt dann dadurch unser Immunsystem.

Der Trend zu mehr Natur auch in der Kosmetik wird immer stärker, und darauf reagieren auch die Unternehmen, so dass man immer mehr passende Produkte bekommen kann.

 

Tags: , , , , April 11th, 2015 Posted in Beauty

Leave a Reply

*

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by WordPress | Blue Weed by Blog Oh! Blog | Entries (RSS) and Comments (RSS). | Impressum