ausgewähltes Angebot

Jantarnij Bereg

Land
Region
Ort
Buchungsnummer
Preis pro Person
Verpflegung
Zimmerart
Jurmala
JURJAN-KT
ab 308 EUR - 7 Übernachtung(en)
VP
DZ
Sollten Sie noch Fragen zu diesem Angebot haben, rufen Sie uns einfach an! 0800 - 40 40 60 60 (kostenlose Rufnummer)
  • Lettland-Jurmala-Jantarnij Bereg1
  • Lettland-Jurmala-Jantarnij Bereg2
  • Lettland-Jurmala-Jantarnij Bereg3
  • Lettland-Jurmala-Jantarnij Bereg4
  • Lettland-Jurmala-Jantarnij Bereg5
  • Lettland-Jurmala-Jantarnij Bereg6
  • Lettland-Jurmala-Jantarnij Bereg7
  • Lettland-Jurmala-Jantarnij Bereg8
  • Lettland-Jurmala-Jantarnij Bereg9
  • Lettland-Jurmala-Jantarnij Bereg10
  • Lettland-Jurmala-Jantarnij Bereg11
  • Lettland-Jurmala-Jantarnij Bereg12

Weitere Zimmerkategorien und Anwendungspakete auf Anfrage

HIER BUCHEN

Zur Buchung und Terminauswahl bitte den Preis anklicken.
(Preise pro Person)

Doppelzimmer  Einzelzimmer  
Anreise am
Zimmer
Verpfl.
1 Wo
2 Wo
3 Wo
Dezember
15-12-2018
DZ
VP
22-12-2018
DZ
VP
29-12-2018
DZ
VP
Januar
05-01-2019
DZ
VP
12-01-2019
DZ
VP
19-01-2019
DZ
VP
26-01-2019
DZ
VP
Februar
02-02-2019
DZ
VP
09-02-2019
DZ
VP
16-02-2019
DZ
VP
23-02-2019
DZ
VP
März
02-03-2019
DZ
VP
09-03-2019
DZ
VP
16-03-2019
DZ
VP
23-03-2019
DZ
VP
30-03-2019
DZ
VP
April
06-04-2019
DZ
VP
13-04-2019
DZ
VP
20-04-2019
DZ
VP
27-04-2019
DZ
VP
Mai
04-05-2019
DZ
VP
11-05-2019
DZ
VP
18-05-2019
DZ
VP
25-05-2019
DZ
VP
Juni
01-06-2019
DZ
VP
08-06-2019
DZ
VP
15-06-2019
DZ
VP
22-06-2019
DZ
VP
29-06-2019
DZ
VP
Juli
06-07-2019
DZ
VP
13-07-2019
DZ
VP
20-07-2019
DZ
VP
27-07-2019
DZ
VP
August
03-08-2019
DZ
VP
10-08-2019
DZ
VP
17-08-2019
DZ
VP
24-08-2019
DZ
VP
31-08-2019
DZ
VP
September
07-09-2019
DZ
VP
14-09-2019
DZ
VP
21-09-2019
DZ
VP
28-09-2019
DZ
VP
Oktober
05-10-2019
DZ
VP
12-10-2019
DZ
VP
19-10-2019
DZ
VP
26-10-2019
DZ
VP
November
02-11-2019
DZ
VP
09-11-2019
DZ
VP
16-11-2019
DZ
VP
23-11-2019
DZ
VP
30-11-2019
DZ
VP
Dezember
07-12-2019
DZ
VP
14-12-2019
DZ
VP
21-12-2019
DZ
VP
28-12-2019
DZ
VP
Januar
04-01-2020
DZ
VP

Aktuell

0 °C

H: 0 °C

T: -0,54 °C

Luftdruck: 1039,44 hPa

Luftfeuchtigkeit: 95 %

Wind: 3,8 km/h

Freitag

-1,46 °C

H: -1,17 °C

T: -2,48 °C

Luftdruck: 1042,47 hPa

Luftfeuchtigkeit: 100 %

Wind: 3,61 km/h

Samstag

-3,36 °C

H: -2,76 °C

T: -4,78 °C

Luftdruck: 1047,21 hPa

Luftfeuchtigkeit: 100 %

Wind: 2,47 km/h

Sonntag

-3,42 °C

H: -1,15 °C

T: -4,04 °C

Luftdruck: 1041,92 hPa

Luftfeuchtigkeit: 100 %

Wind: 4,73 km/h

Montag

-3,13 °C

H: -1,81 °C

T: -5,25 °C

Luftdruck: 1038,32 hPa

Luftfeuchtigkeit: 0 %

Wind: 4,22 km/h

Dienstag

-3,91 °C

H: -3,1 °C

T: -3,91 °C

Luftdruck: 1036,56 hPa

Luftfeuchtigkeit: 0 %

Wind: 4,93 km/h

Mittwoch

-2,22 °C

H: -2,22 °C

T: -3,26 °C

Luftdruck: 1032,88 hPa

Luftfeuchtigkeit: 0 %

Wind: 4,82 km/h

Donnerstag

-3,99 °C

H: -3,63 °C

T: -4,66 °C

Luftdruck: 1030,29 hPa

Luftfeuchtigkeit: 0 %

Wind: 3,23 km/h

Herzlich willkommen in Lettland

Lettland ist eine der drei baltischen Republiken im Nordosten Europas. Das Land wird durch die Ostsee im Westen und die Rigaer Bucht im Norden begrenzt. Nachbarländer sind Estland im Norden, Russland im Osten sowie Weißrussland und Litauen im Süden. Lettland ist etwas kleiner als der Freistaat Bayern und nur halb so dicht besiedelt wie Mecklenburg-Vorpommern. Charakteristisch sind das Tiefland und ein langer sandiger Küstenstreifen. Wer Lettland einmal besucht hat, dem werden die 800 Jahre alte Hauptstadt Riga am Ufer des Flusses Daugava, die weißen Sandstrände, die grünen Wälder und die insgesamt 12.000 Flüsse und Seen in unberührter Natur unvergesslich bleiben. Lettland ist ein grünes Land mit frischer Luft, klarem Wasser und reinem Boden - wie ein einziger großer Naturpark, auch aus Sicht von Umweltexperten. Riga ist die wohl schönste Hauptstadt des Baltikums. Die Altstadt wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.
Kurschwerpunkte:
  • Herz-/Kreislauferkrankungen
  • Erkrankungen des peripheren und Zentralennervensystems
  • Stütz und Bewegungsapperat
  • Urologische Krankheiten
  • Gynäkologische Krankheiten
  • Stresssyndrom / Müdigkeitssyndrom
  • Hauterkrankungen
  • Verdauungserkrankungen
  • Erkrankungen der Atemwege
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Komplette Untersuchung der inneren Organe
 Jurmala ist wegen des Reichtums an grüner Natur und aufgrund des goldenen Sandes und der unvergesslichen Strände ein beliebtes Gesundheitszentrum mit Geschichte. Die Heilquelle ist direkt an der größten Promenade – an der Jomasstraße – in Jurmala gelegen. Das ist die Hauptverkehrsader der Stadt – sowohl im wirtschaftlichen Sinn als auch im Bereich Unterhaltung. Kuren und Spa-Urlaub in Lettland sind für immer mehr Menschen eine interessante Alternative zum gewöhnlichen Urlaub geworden. Kur-Urlaub ist eine lange Tradition in Lettland. Sie können sich alle Freiheiten gönnen, viel für Ihren Körper und Geist zu tun und das in schöner Umgebung.  Kurorte in Lettland werden von den meisten deutschen Krankenkassen gefördert.

Jurmala ist der größte Kurort des Baltikums. Er ist seit langem durch seine natürlichen Heilfaktoren, das milde Klima, das Meer, die gesunde Luft, den Heilschlamm und seine Mineralquellen bekannt. Jurmala ist die erste Stadt Lettlands, die dem Europäischen Heilbäderverband beigetreten ist. Besonders attraktiv ist Jurmala durch seinen 32 km langen, weißen Sandstrand, die lang gestreckten Kiefernwälder und die natürliche Begrenzung der Stadt durch den Fluss Lielupe.

Jurmala besteht aus 12 kleineren Siedlungen: Priedaine, Lielupe, Bulduri, Dzintari, Majori, Dubulti, Jaundubulti, Pumpuri, Melluži, Asari, Vaivari, Jaunķemeri und zwei Städten - Sloka und Ķemeri. Das Stadtbild wird durch die zu Anfang des vorigen Jahrhunderts erbauten Sommerhäuser aus Holz und die modernen Bauten der Kurhotels geprägt. Viele Besucher kommen wegen ihrer Gesundheit hierher. Sie nutzen die Möglichkeiten der Rehabilitation, die medizinische Wirkung des Heilschlamms und der Mineralquellen.

Jurmala ist ein idealer Ort zur Ausrichtung internationaler Konferenzen und Veranstaltungen. In vielen Hotels gibt es gute Voraussetzungen sowohl für erfolgreiche geistige Arbeit als auch entspannende Erholung. Jedes Jahr wird viel Neues für die Touristen angeboten: Kurhotels, SPA- Zentren, Restaurants, Unterhaltung. Für diejenigen, die aktive Erholung suchen, stehen Tennisplätze, Fitness- und Bowlingzentren zur Verfügung. In Jachtclubs kann man ein Wassermotorrad oder eine Jacht mieten oder die Gegend auf dem Rücken eines Pferdes erkunden. Den Feinschmecker erwarten Restaurants und Cafés, und den Kulturinteressierten Kunstausstellungen, regionale und internationale Unterhaltungsveranstaltungen und Konzerte.

In den letzten Jahren wird in die Entwicklung der Stadt viel investiert, was zur Popularität von Jurmala unter Touristen beiträgt. Jurmala ist durch seinen Strand, Cafes und Live- Musik bekannt.


Kurschwerpunkte:
  • Erkrankungen des Zentral- und Peripheren Nervensystems
  • Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapperates
  • Herz- und Kreislauferkrankungen
  • Organe des Verdauungsystems
  • Gynäkologische Erkrankungen
  • Prostatitis
  • Urologische Erkrankungen (männliche Unfruchtbarkeit)
  • Diabetes
  • Erkrankungen bei Kindern
Im Paketpreis enthalten
Inklusivleistungen „Komplexe Heilkur“ (ab 7 Nächten) :
  • Übernachtung Doppelzimmer/Einzelzimmer*
  • Vollpension
  • ärztliche Antritts- und Abschlusskonsultation
  • bis zu 4 Kuranwendungen pro Tag (Mo-Fr, außer Feiertage)
  • Schwimmbad-, Fitnessraumnutzung
  • WLAN
  • Trinkkur

*andere Zimmerkategorie (Twin oder Lux) bitte anfragen

Wichtig:
Anzahl und Zusammenstellung der Anwendungen hängen vom aktuellen Gesundheitszustand des Gastes und von der Verschreibung des KUR-Arztes ab. Alle Anwendungen finden nur an Werktagen statt. An Feiertagen sowie an An- und Abreisetagen werden keine Behandlungen durchgeführt. Bei einem Kuraufenthalt von weniger als 7, 14 oder 21 Nächten (jeweils keine volle Woche) reduziert sich die Anzahl der Anwendungen.
Hotel
Rehabilitationszentrum "Jantarnij Bereg (Bernstein Ufer)"**+

Lage:
Das Kur und Rehabilitationszentrum „Jantarnij Bereg“ befindet sich im Herzen des Naturparks "Kemeri" in Jurmala; ca. 40 km von Riga entfernt. liegt ca. 400 m vom  Strand entfernt. Die unberührte Natur und die frische Meerluft verbunden mit den goldenen Sandstränden sowie die Nadelholzwälder, Schwefelwasserstoff-, Chlorid-, Natrium- und Bromnatriumreichen Naturwasser- und Mineralquellen, machen diesen Ort zum Naturgeschenk Rigas und der ganzen Umgebung.

Das Haus:
Das Sanatorium "Bernstein Ufer" besteht aus zwei Gebäudeteilen (Hotel und Kurabteilung. Das Haus ist mit neuen Diagnostik- und Heilgeräten ausgestattet und verfügt über eine eigene Quelle mit Calcium-Natrium-Mineralwasser aus einer Tiefe von 435 Metern.

Unterkunft:
Standard Einzel- und Doppelzimmer sowie Suiten mit zwei oder drei Zimmern und Balkonen auf der Südseite. Alle Zimmer haben ein eigenes Bad, SAT-TV, Kühlschrank und Telefon.

Verpflegung:
Alle Mahlzeiten erfolgen im hoteleigenen Speisesaal. Frühstück-, Mittag- und Abendessen werden als Buffet serviert. Auf Anfrage sind auch Diätmenüs möglich.

Service:

 Das Haus verfügt über ein Open-Air Café mit Blick aufs Meer, Bar, Sauna, Phyto-Bar, Wäscherei, Friseur, Konzertsaal, Fahrradverleih, Keine Kinderaktivitäten, Eigene Trinkquelle im Haus. Haustiere sind nicht erlaubt. WLAN gegen Gebühr; Check-In: ab 14:00 Uhr / Check-Out: bis 12:00 Uhr
Programm
Zuschüsse von den deutschen Krankenkassen

Die deutschen Krankenkassen unterstützen Sie bei Kureisen unter bestimmten Voraussetzungen. Informieren Sie sich auch bei Ihrer Krankenkasse und bei Ihrem Hausarzt rechtzeitig vor der Buchung Ihrer Kurreise über Zuschussmöglichkeiten.

 Kuren in Lettland werden von den meisten Krankenkassen gefördert.
Anwendung/Leistungen
Indikationen:
  • Erkrankungen des Zentralen- und Peripherien Nervensystems
  • Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates
  • Herz- und Kreislauferkrankungen
  • Erkrankungen des Verdauungssystems (Magen- und Darmbeschwerden)
  • Erkrankungen der Atemwege
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Hautkrankheiten
  • gynäkologische Krankheiten

Behandlungsmethoden:
Zu den Schwerpunkten der Behandlung im Kur und Rehabilitationszentrum „Jantarnij Bereg“ gehört die Behandlung mittels Naturbädern und Kurschlamm. In erster Linie sind die Schwefelwasserstoffbäder, Sapropel- und Torfschlamm als Applikationen wie auch Vollwicklungen zu sehen. Anwendungen (für jeden Patienten wird ein individuelles Behandlungsprogramm zusammengestellt nach ärztlicher Verordnung):
  • Schlammpackung
  • Schlammbäder mit Schwefelwasserstoff-Mineralwasser
  • Natriumchlorid-Bad "Perle"
  • Mineralbäder mit Phytoextrakten
  • physikalische Therapie
  • Inhalation
  • Bewegungstherapie in der Gruppe
  • Nordic Walking.
Kuranwendungen gegen Gebühr:
  • klassische Massage
  • Unterwassermassage
  • Ultraschall GE Logic Pro 5 (USA)
  • Ergometer Schiller
  • klinisches und biochemisches Labor
  • Cellulite Vibromassage,
  • Zahnpflege
  • Jod-Brom-Bäder
  • Schwefelwasserstoff
  • Bäder mit Torf-Extrakt
  • Lymphdrainage
  • Ultraschalldiagnostik
  • Holter-Monitoring
  • diagnostische Untersuchungen
Wir empfehlen Ihnen alle ärztlichen Untersuchungen, Beschlüsse und Analysen dem Kurarzt beim Erstgespräch immer vorzulegen.
Sonstiges/Zuschläge
Gut zu wissen / Hinweise 
  • Saunanutzung 14,50 €/Std. für max. 6 Personen
  • Parkplatz, Einfahrt zum Hotelgelände 1,50 €/Tag oder 10 €/Aufenthalt
  • Freizeit:
    • Sauna,
    • Schwimmbad,
    • Tennis,
    • Fitnessraum,
    • Volleyball,
    • Billard u.v.m
Fehler und Änderungen vorbehalten!

Weitere Hotels aus der Region Jurmala (Lettland)

 
Alle Preise inkl. USt. Irrtum vorbehalten.

Copyright © 2016 Kuren & Wellness powered by Reisebüro Helios. Alle Rechte vorbehalten.