ausgewähltes Angebot

Neptun & Spa

Land
Region
Ort
Buchungsnummer
Preis pro Person
Verpflegung
Zimmerart
WARNEP-FF121
auf Anfrage
Auf Anfrage
Auf Anfrage
Sollten Sie noch Fragen zu diesem Angebot haben, rufen Sie uns einfach an! 0800 - 40 40 60 60 (kostenlose Rufnummer)
  • WARNEP-FF121-1
  • WARNEP-FF121-2
  • WARNEP-FF121-3
  • WARNEP-FF121-4

HIER BUCHEN

Zur Buchung und Terminauswahl bitte den Preis anklicken.
Der Preis gilt für DZ-Standard
Von
Bis
Zimmer
Verpfl.
1 Nacht
1 Woche
Verl.Nacht
Januar - Dezember
01.01.2018
31.12.2018
EZ/DZ
ÜF/HP/AI

Aktuell

3 °C

H: 3 °C

T: 0,91 °C

Luftdruck: 1037,31 hPa

Luftfeuchtigkeit: 89 %

Wind: 3,49 km/h

Donnerstag

3,14 °C

H: 3,14 °C

T: -0,08 °C

Luftdruck: 1037,26 hPa

Luftfeuchtigkeit: 100 %

Wind: 1,59 km/h

Freitag

-0,65 °C

H: -0,08 °C

T: -4,56 °C

Luftdruck: 1039,36 hPa

Luftfeuchtigkeit: 94 %

Wind: 3,14 km/h

Samstag

-0,38 °C

H: -0,38 °C

T: -5,69 °C

Luftdruck: 1041,65 hPa

Luftfeuchtigkeit: 95 %

Wind: 1,28 km/h

Sonntag

-1,43 °C

H: -1,43 °C

T: -3 °C

Luftdruck: 1032,12 hPa

Luftfeuchtigkeit: 0 %

Wind: 5,76 km/h

Montag

-2,38 °C

H: -2,38 °C

T: -3,51 °C

Luftdruck: 1027,14 hPa

Luftfeuchtigkeit: 0 %

Wind: 5,39 km/h

Dienstag

-1,76 °C

H: -0,32 °C

T: -3,15 °C

Luftdruck: 1021,03 hPa

Luftfeuchtigkeit: 0 %

Wind: 4,83 km/h

Mittwoch

-0,17 °C

H: -0,17 °C

T: -0,4 °C

Luftdruck: 1012,23 hPa

Luftfeuchtigkeit: 0 %

Wind: 3,61 km/h

Seebad Warnemünde - feiner Sand, Sonne und Seeluft

Lage und Klima:
Das Seebad Warnemünde als wohl berühmtester Stadtteil der Hansestadt Rostock liegt direkt an der Ostsee, an der Warnowmündung, nur etwa 15 km nördlich vom Zentrum von Rostock entfernt. Das hiesige Klima wird von der Ostsee bestimmt und äußert sich als feucht-mildes Ostseereizklima mit frischer Seeluft.

Wissenswertes:
Warnemünde wurde um 1195 erstmals urkundlich erwähnt und 1323 von der reichen Hansestadt Rostock gekauft. Das Bäderwesen entwickelte sich zögernd ab der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Damals wurden die liebenswerten „Glaskästen“ (unbeheizte Holz-Glas-Veranden) an die Fischer- und Kapitänshäuser angebaut. Die Badestrände wurden „sittlich“ noch streng nach Geschlechtern getrennt. Die staatliche Anerkennung als Seebad erhielt Warnemünde 1996 aufgrund seiner sauberen und allergenarmen Luft. Der berühmte Warnemünder Strand ist teilweise bis zu 100 m breit und erstreckt sich auf einer Länge von rund 15 Kilometern. Die kleinen Fischer- und Kapitänshäuser am Alten Strom, die prächtigen Villen an der Strandpromenade und die Kräne der Aker Warnow Werft sind typisch für Warnemünde, ebenso der Geruch vom frisch geräucherten Fang der Fischer. Wahrzeichen von Warnemünde ist der Leuchtturm, der 1897 als Seezeichen erbaut wurde und heute als Aussichtsturm touristische Attraktion ist, da Sie hier aus 30 m Höhe die gesamte Umgebung überblicken können.

Heilmittel:

Die heilende frische Seeluft und das Meerwasser bilden den Rahmen für gesunde Aufenthalte. Schon ein Spaziergang am Meer gilt als wohltuende und heilende Therapie. Dabei werden im Hotel „Am alten Strom“ auch zahlreiche Anwendungen aus dem asiatischen Kulturkreis und aus dem Bereich der Wellness-Behandlungen mit einbezogen.

Heilanzeigen:

• Atemwegserkrankungen
• Herz-Kreislauf-Erkrankungen
• Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates
• Migräne
• Erschöpfungszustände
• Stress
• Psychosomatische Erkrankungen

Unterhaltung und Freizeit:
Baden und Wassersport im Sommer, Spazieren und Wandern am Strand sowie Bummeln durch die Stadt mit den Geschäften und Cafés sind die Lieblings-beschäftigungen von Warnemündes Gästen. Ein Besuch des Leuchtturms ermöglicht einen herrlichen Ausblick. Kutschfahrten, Stadtführungen, thematische Führungen und Schiffsfahrten, z. B. Hafenrund-fahrten, sind unbedingt zu empfehlen. In einer ehemaligen Fischerkate aus dem 18. Jh. ist das Heimatmuseum untergebracht, das die Geschichte Warnemündes als Fischerort und Seebad mit interessanten Exponaten dokumentiert. Wie viele Kurorte besitzt auch Warnemünde ein Casino. Die Hansestadt Rostock, größte Stadt Mecklenburg-Vorpommerns, mit der wiederaufgebauten Altstadt lädt zum Bummeln und Einkaufen ein. Kultur-interessierte Besucher finden hier zahlreiche Veranstaltungen, Konzerte, Feste, Lesungen und Ausstellungen. Für sportliche Gäste stehen Tennisplätze, Reitmöglichkeiten, Fitnesscenter, Segeln, Surfen und mehr zur Verfügung.

Lohnende Ausflugsziele:
Die Umgebung von Warnemünde ist reich an interessanten Ausflugszielen. Östlich der Warnow-mündung erstreckt sich die Rostocker Heide, ein Naturschutzgebiet mit Torfstichen, Mooren und Wäldern. Nordöstlich von Warnemünde befindet sich das von Wäldern umgebene Ostseeheilbad Graal-Müritz mit seinem vorzüglichen Heilklima, einem herrlichen, 5 km langen Strand und dem berühmten Rhododendro-Park. Empfehlenswert ist auch der Besuch des berühmten Bernstein-Museums in Ribnitz- Damgarten mit einzigartigen Exponaten von frühgeschichtlichen Bernsteinstücken mit einge-schlossenen Insekten bis zu barockem Kunstgewerbe. Lohnende  Ausflugsziele sind auch die gepflegte Kleinstadt Bad Doberan mit dem berühmten Doberaner Münster oder Heiligen-damm, die „Weiße Stadt am Meer“ und das älteste Seebad an der deutschen Ostseeküste. In Güstrow sind das Schloss, das Ernst- Barlach-Haus und der Natur- & Umweltpark zu besuchen.
Im Paketpreis enthalten
  • Übernachtungen im Hotel Neptun & SPA
  • Frühstück (Erholung) oder Halbpension (Original-Thalasso-Woche)
  • Nutzung des „NEPTUN SPA“
  • Nutzung der Ruheoasen mit Tee- und Obst-Bar
  • gebuchtes Programm
Frühbucher-Rabatt ! :
Festbuchung bis 60 Tage = 3 %
Vom Mindestaufenthalt 2x Übernachtung abweichende Hochsaison-Zeiträume sind: 9. bis 13. Mai, 18. Mai bis 21. Mai und 21. bis 24. Juni mit mindestens 3 Übernachtungen sowie 8. bis 12. August 2018 (Hanse Sail) mit mindestens 4 Übernachtungen.
Hotel
Das legendäre Hotel Neptun & Spa ist einmalig schön gelegen, direkt am Strand und bietet aus allen Einrichtungen einen atemberaubenden Blick auf die Ostsee, die Hafeneinfahrt von Rostock-Warnemünde und das Seebad Warnemünde. Es bietet alle Voraussetzungen für einen anspruchsvollen Urlaub.

Ausstattung des Hotels Neptun & SPA:
Das 5-Sterne-Hotel verfügt über Rezeption, Lifts, Restaurants, Grillstube, Bistro, Panorama Café, Sky-Bar und Lobby-Bar. Der 2.400 m² große Wellnessbereich NEPTUN SPA ist mehrfach ausgezeichnet. Hier befinden sich das erste zertifizierte Original-Thalasso-Zentrum Deutschlands sowie ein Meerwasser-Schwimmbad (10 x 15m, 30°C), Fitnessbereich, Gymnastiksaal mit täglichen Kursprogrammen, Saunalandschaft, Ruhezonen, Sonnenterrasse, Meerwasser-Kneippgang, und Seepferdchen Kinderclub.

Zimmer im Hotel Neptun & SPA:

Die 338 Zimmer haben alle einen Balkon und Meeresblick und sind mit Bad/Dusche, Kosmetikspiegel, Waage, Leihbademantel, Sat-TV, Safe und WLAN ausgestattet. Auf Anfrage: Panorama-Eckzimmer (ca. 35 m²), Juinorsuiten (ca. 42 m²) und Appartements (ca. 60 m²).

Verpflegung im Hotel Neptun & SPA:
morgens Frühstücksbüfett, abends 3-Gang-Menü oder abwechselnde Themenbüfetts. Bei Vollpension zusätzlich mittags Menüwahl (Zuzahlung vor Ort). Thalasso-Reduktions-Kost zur Gewichtsreduktion und Thalasso-Vital-Kost für Ernährungsbewusste.

Service und Freizeitangebote:
Vitamin-Snack-Bar, Wäscheservice, Concierge, Bügelservice, Zimmerservice, Hotelshop, Sportkurse, Tanzabende, Gästebetreuung, Kinderbetreuung, Organisation von Ausflügen, WLAN.
Programm

Original-Thalasso-Woche

  • täglich 1 Flasche Wasser im Zimmer
  • betreutes Fitness-Training
  • Bademantelservice, Handtuchservice
  • Eingangsgespräch und Check mit der Thalasso-Ärztin
  • an 6 Tagen Thalasso-Anwendungen: 18 individuelle Thalasso-Anwendungen, 6 Thalasso-Anwendungen in der Gruppe (nach Kursplan)
Sie haben die Wahl:
1)Bewegung & Entspannung:
mit Aktivität den Kreislauf und Stoffwechsel beleben
2)Entgiftung & Entschlackung
mit Algen, Meerwasser, Salz den Körper reinigen und vitalisieren
3)Schönheit & Verwöhnen
mit Meereskosmetik zu frischer Ausstrahlung und sanfter Haut

Je nach Wahl Zusammenstellung aus folgenden Anwendungen:

  • Meerwasserbäder
  • Ganzkörperpackungen
  • Massagen
  • Meerwasserduschen
  • individuelle Bewegungstrainings
  • Klimawandern
  • Aqua-Fitness
  • progressive Muskelentspannung
  • Gruppen-Anwendung mit Aerosol
  • Körperpflege und Schönheitsbehandlungen
Preise pro Person/Woche:
02.01.-27.04.
31.10.-21.12.
27.04.-22.06.
09.09.-31.10.
22.06.-09.09.
      7 ÜN        7 ÜN       7 ÜN
DZ      1.504       1.586      1.664
EZ      1.631       1.721      1.791

Anwendung/Leistungen
(gegen Gebühr vor Ort buchbar):
  • original Thalasso-Behandlungen, Thalasso-Beauty-Anwendungen
  • Massagen
  • Meditation/Entspannung
  • fernöstliche Behandlungen
  • Arztsprechstunden
  • Medical-Wellness-Programme
  • Fitness-Einzeltraining und Fitness-Gruppentraining
Sonstiges/Zuschläge
Gut zu wissen / Hinweise:

  • Zuschlag für Halbpension bei Erholung (Kurzurlaub ohne vorgebuchte Zusatzleistungen): +184 € pro Person und Woche

  • Kurtaxe: ca. € 2,25/Tag vor Ort zu zahlen.
  • Parkplatz: ca. € 16, ab 2.1. € 18/Tag, direkt am Hotel (ab 11 Ü kostenfrei)
  • Kinderermäßigung: (bis 6,9 J.) 100%, (7-13,9 J.) € 25/ÜF & 50% auf HP-Zuschlag, (ab 14 J.) € 45/ÜF.
  • Haustiere: erlaubt, 25 €/Tag (ab 6Ü inklusive).
Vom Mindestaufenthalt 2x Übernachtung abweichende Hochsaison-Zeiträume sind: 9. bis 13. Mai, 18. Mai bis 21. Mai und 21. bis 24. Juni mit mindestens 3 Übernachtungen sowie 8. bis 12. August 2018 (Hanse Sail) mit mindestens 4 Übernachtungen. Anreise

Dieses Angebot versteht sich ohne Anreise!
  • FLUGANREISE telefonisch buchbar
    Rostock-Laage Airport (RLG): (ca. 45 km / 37 Minuten)
  • Bahnhof: Warnemünde/Werft ca. 1 km. Bahnpreise auf Anfrage
  • TRANSFER Bhf. inklusive. Flgh. auf Anfrage
  • Eigene Pkw-Anreise
  • Die Anreise ist auch mit Flixbus möglich

Fehler und Änderungen vorbehalten!

Weitere Hotels aus der Region Warnemünde (Ostseeküste)

 
Alle Preise inkl. USt. Irrtum vorbehalten.

Copyright © 2016 Kuren & Wellness powered by Reisebüro Helios. Alle Rechte vorbehalten.