ausgewähltes Angebot

Mögliche Erstattung durch Ihre Krankenkasse

Regulärer Preis:263€

Mögliche Erstattung:- 75€

 

Ihr möglicher Preis:188€

Hotel Cristal Spa

Land
Region
Ort
Buchungsnummer
Preis pro Person
Verpflegung
Zimmerart
Ostsee
Kolberger Deep
DWICRS-KO
ab 263 EUR - 7 Übernachtung(en)
ÜF
DZ
Sollten Sie noch Fragen zu diesem Angebot haben, rufen Sie uns einfach an! 0800 - 40 40 60 60 (kostenlose Rufnummer)
  • Polen-Hotel Cristal Spa-1
  • Polen-Hotel Cristal Spa-2
  • Polen-Hotel Cristal Spa-3
  • Polen-Hotel Cristal Spa-4
  • Polen-Hotel Cristal Spa-5
  • Polen-Hotel Cristal Spa-6
  • Polen-Hotel Cristal Spa-7

Weitere Zimmerkategorien und Anwendungspakete auf Anfrage

HIER BUCHEN

Zur Buchung und Terminauswahl bitte den Preis anklicken.
(Preise pro Person)

Doppelzimmer  Einzelzimmer  
Anreise am
Zimmer
Verpfl.
1 Wo
2 Wo
3 Wo
Oktober
21-10-2018
DZ
ÜF
28-10-2018
DZ
ÜF
November
04-11-2018
DZ
ÜF
11-11-2018
DZ
ÜF
18-11-2018
DZ
ÜF
25-11-2018
DZ
ÜF
Dezember
02-12-2018
DZ
ÜF
09-12-2018
DZ
ÜF
16-12-2018
DZ
ÜF
23-12-2018
DZ
ÜF
30-12-2018
DZ
ÜF
Januar
06-01-2019
DZ
ÜF

Aktuell

18,22 °C

H: 18,22 °C

T: 16,91 °C

Luftdruck: 1026,57 hPa

Luftfeuchtigkeit: 52 %

Wind: 4,64 km/h

Montag

16,6 °C

H: 19,27 °C

T: 12,18 °C

Luftdruck: 1027,24 hPa

Luftfeuchtigkeit: 57 %

Wind: 3,68 km/h

Dienstag

16,7 °C

H: 19,6 °C

T: 11,43 °C

Luftdruck: 1026,36 hPa

Luftfeuchtigkeit: 62 %

Wind: 2,29 km/h

Mittwoch

15,23 °C

H: 18,57 °C

T: 7,83 °C

Luftdruck: 1025,68 hPa

Luftfeuchtigkeit: 71 %

Wind: 1,31 km/h

Donnerstag

15,77 °C

H: 15,77 °C

T: 10,27 °C

Luftdruck: 1029,39 hPa

Luftfeuchtigkeit: 0 %

Wind: 2,86 km/h

Freitag

12,27 °C

H: 12,27 °C

T: 8,8 °C

Luftdruck: 1034,82 hPa

Luftfeuchtigkeit: 0 %

Wind: 2,94 km/h

Samstag

12,2 °C

H: 12,29 °C

T: 9,53 °C

Luftdruck: 1026,67 hPa

Luftfeuchtigkeit: 0 %

Wind: 5,57 km/h

Sonntag

12,61 °C

H: 12,61 °C

T: 8,9 °C

Luftdruck: 1032,34 hPa

Luftfeuchtigkeit: 0 %

Wind: 4,2 km/h

Kolberger Deep (pl: Dźwirzyno) bei Kolberg

Kolberger Deep ist ein kleiner, beschaulicher Urlaubsort an der Ostseeküste, etwa 12 Kilometer westlich von Kolberg (pl: Kołobrzeg) und gehört zur Landgemeinde Kołobrzeg.

Kolberg (pl: Kolobrzeg) - die Perle an der Ostsee

Die Hafenstadt Kolberg liegt in Westpommern direkt an der Ostseeküste, etwa 150 Kilometer nordöstlich von Stettin (pl: Szczecin) und damit von der deutschen Grenze entfernt.

Der Ort bot den Menschen viele Gründe zur Ansiedlung - einer davon war das Salz. Noch heute ist Kolberg als Sole-, aber auch als Moor- und Seebad, bei Kur- und Wellnessurlaubern sehr beliebt. Ein sechs Kilometer langer Strand mit feinstem Sand lockt hier seit vielen Jahren die Menschen an die Küste. Zudem ist Kolberg der polnische Ostseekurort mit der höchsten Jodkonzentration. Nicht zu vergessen, dass über Kolberg an 1800 Stunden im Jahr die Sonne lacht. Gut für Sie und Ihre Gesundheit.

Kolberg will entdeckt und erlebt werden. Nur wenige Gehminuten vom eigentlichen Stadtkern entfernt, trifft der Besucher auf die Altstadt mit ihrer ehemaligen Burganlage, malerisch an der Persante gelegen. Hier gilt es vor allem die sehenswerten Gotteshäuser, ein kleines Schlösschen aus frühem Mittelalter sowie den Dom zu betrachten. Unweit desselben befindet sich das Rathaus aus dem vergangenen Jahrhundert. Die Kolberger richten ihr Hauptaugenmerk auf ihr Wahrzeichen, den Leuchtturm, unweit des Hafens. Spaziergänge am Sandstrand lassen die Zeit still stehen und die Seele entspannen. Sehenswürdigkeiten in Kolberg

Leuchtturm aus dem Jahre 1945 an Stelle des ehemaligen Leuchtturms an „ Fort Munde“ dessen Höhe 26 Meter misst. Von diesem Bauwerk aus kann man das herrliche Panorama der Umgebung genießen. Das Licht des Leuchtturms ist aus einer Entfernung von 30 km zu sehen.
Seebrücke mit einer Länge von 220 m mit einem herrlichen Ausblick aufs Meer.
Neue Altstadt – interessanter Gebäudekomplex in einer historischen Straßenanordnung, welcher sich vom Rathaus aus in Richtung Westen zieht. Die Häuser sind lediglich dem aussehen nach alt. Sie stehen an Stelle von Gebäuden, die Bombenangriffen im II. Weltkrieg zum Opfer fielen.
Neugotisches Rathaus aus dem XIX. Jahrhundert, ist die Visitenkarte der Stadt. Dem Aussehen nach ähnelt es mit seinem Turm und den Schießscharten einem mittelalterlichen Schloss. Im Inneren befindet sich eine Galerie der modernen Kunst, das unterirdische gotischen Gewölbe hingegen beherbergt ein Musikcafe.
Wehranlage – Kolberg hatte vom XVII. bis zum XIX. Jahrhundert den Charakter einer Festungsstadt, damals wurde die größte Wehranlage gebaut. Während des II. Weltkrieges diente Kolberg ebenfalls als Festung. Einige der Wehranlagen sind bis heute erhalten –am Strand befinden sich Mauern der Steinschanze von Beginn der dreißiger Jahre des XIX. Jahrhunderts, im Parkt Gen. H. Dąbrowski kann man dagegen Fragmente von Festungsgräben und Wällen aus dem XVIII. Jahrhundert besichtigen.
Polnisches Militärmuseum – existiert seit 1963. Darin wird eine einzigartige und reiche Sammlung militärischer Gegenstände aus der Zeit des frühen Mittelalters bis zur Gegenwart in chronologischer Reihenfolge gezeigt wird.
• Das Braunschweig Palais entstand im Jahre 1808. Derzeit funktioniert das Palais als Galerie für Ausstellungen  (z.B. die Ausstellung „Die Geschichte Kolbergs”, „Messbechersammlung” sowie zeitlich begrenzte Ausstellungen), sowie Verwaltungs-, Bildungs- und Lagerungszwecke.
Kolberger Wald mit Eco-Park – durch ihn führt ein blauer Wanderweg. Im Wald befinden sich zahlreiche Feuchtgebiete, Naturdenkmäler sowie Fuß- und Radwege.

Freizeitgestaltung in Kolberg

• Kolberg steht für Strand & Meer: Über ca. 11 km Länge erstreckt sich einer der schönsten und sichersten Strände an der polnischen Ostseeküste. Dies und die ausgezeichnete Infrastruktur locken zu jeder Jahreszeit eine stetig wachsende Anzahl an begeisterten Kur und Badegäste aus dem In- und Ausland nach Kolberg.
• Insgesamt ca. 100 ha Parks und Grünanlagen befinden sich im Stadtgebiet von Kolberg, die mit zahlreichen Rad- und Fußwegen zu Aktivitäten einladen.
• Zahlreiche Fahrradtouren auf gekennzeichneten Strecken in landschaftlich reizvoller Umgebung sind in den letzten Jahren entstanden. Selbstverständlich können die passenden Fahhräder vor Ort ausgeliehen werden.
• Für Schifffahrten stehen im Hafen von Kolberg verschiedene Ausflugsschiffe zur Verfügung: Der Linindienst verbindet Kolberg täglich mit der dänischen Insel Bornholm, die Monika III oder die historisch nachgebauten Schiffe Santa Maria und Viking bieten u. a. Kurz- oder Tagesfahrten an.
• Verschiedene Paddel- und Kajak-Touren auf der Persante, der Rega und der Radwia gehören ebenso zum Freizeitangebot wie neuerdings auch Floßfahrten auf der Persante.
• Das Angeln erfreut sich in Kolberg immer größerer Beliebtheit. Egal ob, Flussangeln auf der Persante oder der Rega, das Strand- und Brandungsangeln an der Ostseeküste oder das Kutterangeln auf der offenen See bis hin zur Insel Bornholm. Hier findet jeder Hobby- und Sportangler das richtige Angebot, ein Paradies für Angler.
• Für Sportler stehen das städtische Sport- und Freizeitzentrum Milenium mit seinem Aquapark, mehrere Tennisplätze oder aber auch der 9-Loch Golfplatz "Alte Farm" in Henkenhagen zur Verfügung.
• Besonders aktiven Gästen bieten sich darüber hinaus zahlreiche Möglichkeiten: Paintball, Bogenschießen, Rafting, Quadfahrten, Wasserscooter oder der Kletterwald u. v. m.
Im Paketpreis enthalten
Inklusivleistungen

• Übernachtung in ausgewählter Zimmerkategorie*
• Frühstück**
• Schwimmbad
• Sauna
Inklusive Kurpaket***:
• 1 Arztkonsultation
• 2 Kuranwendungen pro Werktag (Mo.-Fr.)

* Andere Zimmerkategorien auf Anfrage
** Zuschlag Halbpension: 42,-€ p.Person/Woche
*** Aufenthalt ohne Kurpaket mit Abschlag auf Anfrage
Hotel
Hotel Cristal Spa****

Lage:
Das Cristal Spa ist ein wunderschöner Ort  und einzigartiger Standort, mitten im Zentrum von Dzwirzyno: Auf einer Düne, umgeben von einem Kiefernwald, nicht mal 100 m vom Sandstrand und Meeresufer entfernt - ein perfekter Ort für Urlaub am Meer. 

Hotelausstattung:
Moderne, kaskadenartige Bauweise, mit schöner Lobby und Rezeption. Der Innenpool mit Blick auf den Garten und einem direkten Ausgang auf die Sonnenterrasse, Whirlpool, Sauna und Wellnessbereich – das sind nur einige Vorteile des Objektes. Die gemütliche Bar serviert bunte Cocktails und köstlichen Kaffee, den man beim Rauschen von Bäumen und Meer genießen kann. Geräumiges Restaurant und stilvolles Café. Meeresklima, behagliche Atmosphäre, Natur ringsherum bewirken, dass man sich noch intensiver erholt.

Zimmerkategorien-/ausstattung:
Der größte Vorteil des Cristal Spa sind seine Zimmer: Schön und modern eingerichtet, hervorragend ausgestattet. Im Angebot gibt es Doppelzimmer Standard, größere Zimmer Standard Plus (18,5 m²), Zimmer Komfort (20-24 m²),  Studios (37 m²) und luxuriöse Appartements (46 m²) mit 2 Zimmern und Kochnische. Alle Zimmer sind mit Fernseher (mit SAT-Empfang), Wi-Fi, Tresor, Strandzubehör und Balkon oder Terrasse ausgestattet. Die Badezimmer sind mit Dusche und WC, Pflegeartikel Hand- und Badetücher sowie einem Föhn ausgestattet.

Gastronomie & Verpflegung:
Im Rahmen der Halbpension werden alle Gerichte in Buffetform serviert: warme und kalte Gerichte, Snacks und Nachspeisen.
Das geräumige Restaurant serviert den Gästen köstliche Gerichte, auch aus polnischer und vegetarischer Küche. Meeresklima, behagliche Atmosphäre, Natur ringsherum bewirken, dass man sich noch intensiver erholt.
Neben dem Restaurant gibt es auch ein stilvolles Café, in dem leckere Nachspeisen, Eis und Kuchen serviert werden. Das Aroma von frisch gemahlenem Kaffee, das in der Luft schwebt, regt zum Besuch an. Es lohnt sich, hier vorbeizukommen!

Kur , Wellness & Spa:
Der Wellness & Spa-Bereich ist eine echte Oase der erholsamen Auszeit vom Alltag. Am Meer, in schönen Behandlungsräumen, bei beruhigender Musik, findet jeder seine Erholung und entspannt sowohl Körper als auch Geist. Alle SPA-Behandlungen werden von einem qualifizierten Team, unter Anwendung der besten Geräte und anerkannten Kosmetikartikeln ausgeführt.
Sonstiges/Zuschläge
Gut zu wissen / Hinweise:

• Zuschlag Ostern: € 118,- pro Person
• Zuschlag 1. Mai: € 118,- pro Person
• Zuschlag Fronleichnam: € 118,- pro Person
• Die Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen: ca. € 0,80,- Pro Person / Tag
• Haustier gestattet: Gegen Gebühr
• Parkplatz: Auf Anfrage
• Kinderermäßigung auf Anfrage

Zuschuss von der Krankenkasse

Beachten Sie bitte, dass Sie bei den meisten unserer Angebote Zuschüsse von Ihrer Krankenkassen erhalten können. Die formalen Voraussetzungen dazu sind in den meisten unserer Kurhäuser und Kurorte erfüllt!

Informieren Sie sich dazu unbedingt vorab bei Ihrer Krankenkasse.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Bei weiteren Fragen sind wir Ihnen selbstverständlich gerne behilflich!


Anreise

Dieses Angebot versteht sich ohne Anreise! Gerne buchen wir für Sie eine der folgenden Anreisemöglichkeiten:

Haustürtransfer: Reisen Sie bequem und entspannt mit unserem besonderem Service - dem Haustürtransfer - an: Sie werden mit Kleinbussen an Ihrer Haustüre abgeholt und direkt zum Hotel gefahren. Zurück geht es wieder direkt vom Hotel bis vor Ihre Haustüre.

Nähere Informationen
(Preise, Abfahrtsorte...) finden Sie hier.

Alternativ bieten wir weitere Anreisemöglichkeiten:
Anreise mit der Bahn: Wir buchen Ihnen gerne Tickets der Deutschen Bahn AG inkl. Sitzplatzreservierung dazu (Preise auf Anfrage)!
Fluganreise: Wir buchen Ihnen gerne Flüge von verschiedenen deutschen Flughäfen nach Stettin oder Danzig dazu (Preise auf Anfrage)!
Busanreise: Wir buchen Ihnen gerne eine Busfahrt von verschiedenen deutschen Abfahrtsorten zum Zielort dazu (Preise auf Anfrage)!

Selbstverständlich können Sie auch mit dem eigenen Pkw selbst anreisen!

Fehler und Änderungen vorbehalten!

Weitere Hotels aus der Region Kolberger Deep (Ostsee)

 
Alle Preise inkl. USt. Irrtum vorbehalten.

Copyright © 2016 Kuren & Wellness powered by Reisebüro Helios. Alle Rechte vorbehalten.